NinDojo » Cadence of Hyrule – Crypt of the NecroDancer Featuring The Legend of Zelda » Cadence of Hyrule: So schaltet ihr Link, Zelda und Cadence frei

Cadence of Hyrule: So schaltet ihr Link, Zelda und Cadence frei

Hier erfährst du, wie du Link, Zelda und Cadence freischaltest

Es ist bekannt, dass es in Cadence of Hyrule möglich ist mit Link, Zelda und Cadence zu spielen und wie man die freischaltet erfahrt ihr hier.

Ganz am Anfang des Spiels startet man mit Cadence, mit der man den Helden aussuchen kann, um ihn aufzuwecken. Die Wahl liegt hier zwischen Link und Zelda.

Je nachdem welchen Held man wählt, startet man das Spiel auch an einer anderen Position. Wird Zelda ausgewählt, so beginnt man in ihrem Zimmer im Schloss Hyrule. Wird aber Link ausgewählt, startet man bei Ihm zu Hause. Den oder die andere/n Held/in muss man dann woanders abholen:

Link und Zelda Freischalten

In Kakariko findest du ein Haus im Norden der Stadt, in dem der Charakter schläft, der anfangs nicht ausgewählt wurde. Aufwecken kannst du ihn mit der Hilfe eines Hibiskus-Trank. Um an den Trank zu gelangen, müsst ihr auf dem Friedhof nebenan den großen Grabstein zur Seite schieben. Darunter befindet sich der Eingang zu einem Dungeon. Wenn ihr den Boss dort besiegt habt, erhaltet ihr als Belohnung den Trank.


Cadence Freischalten

Um Cadence freizuschalten, muss nichts Besonderes gemacht werden, außer die Story zu spielen. Sie befindet sich im Laufe des Spieles in verschiedenen Höhlen und überreicht dem Spieler nützliche Items. Nachdem man alle verfügbaren Items erhalten hat, die Sie einem im Laufe des Spieles geben kann, schließt sie sich dem Team an.

Es gibt noch einen geheimen Charakter, hier erfährst du mehr über ihn.