NinDojo » 3DS Familie » News » YouTube auf dem 3DS gibt langsam den Geist auf

YouTube auf dem 3DS gibt langsam den Geist auf

Viele beschweren sich, dass YouTube auf dem 3DS öfters abstürzt, aber so wie es scheint, wird sich nichts dran ändern

YouTube ist schon lange auf dem 3DS verfügbar und war eine tolle Alternative zum Videos schauen.

Nun beschweren sich einige Nutzer, dass die YouTube App auf dem 3DS direkt nach dem Starten immer mal wieder abstürzt. Besitzer von einem New 3DS oder 2DS XL können weiterhin Videos schauen, aber nur im internen Browser vom System. Das ist aber keine tolle Lösung auf Langzeit vor allem, da es YouTube mittlerweile auch auf der Nintendo Switch gibt.

Es sieht traurigerweise auch so aus, als gäbe es auch keinen Patch mehr dafür. YouTube nutzt auf dem 3DS sogar noch das alte Logo und das wird was heißen.

Quelle: Nintendo Soup