NinDojo » Yoshi’s Crafted World » News » Yoshi’s Crafted World ist Nintendos erstes Unreal Engine 4 Spiel

Yoshi’s Crafted World ist Nintendos erstes Unreal Engine 4 Spiel

Nintendos Yoshi’s Crafted World läuft auf der Unreal Engine 4 und zeigt dabei einige interessante technische Fakten auf.

Nintendo ist bekannt dafür ihre eigenen Spiele-Engines zu bauen, die für ihre Spiele optimiert sind.
Bei Yoshi’s Crafted World greift Nintendo jedoch auf die Unreal Engine 4 von Epic Games (Entwickler von u.a. Fortnite) zurück.

Das Spiel fördert konstante 60 Bilder pro Sekunde in den Leveln, während es auf der Weltkarte auf 30fps zurückfährt. Dies erspart einiges an Energie im Handheldmodus.
Komplizierter sieht es aus, wenn es um die Bildauflösung geht. Dort variert das Spiel gedockt zwischen 1024×576 und 1152×675.
Im Vergleich ist Yoshi’s Woolly World von der Wii U mit seinen 1280×720 und 60fps sogar besser aufgestellt.

Möglicherweise ist dies jedoch nur in der Demo der Fall. Wir werden euch auf dem Laufenden halten.

Dieses Video erklärt die genaueren spezifischen Eigenschaften:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/w95yC7wfdUA

Unser Video zur Demo:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=XQ27vRH6gho