NinDojo » Nintendo Switch » News » USA: Nintendo Switch war im Dezember und allgemein 2018 die am meisten verkaufte Konsole

USA: Nintendo Switch war im Dezember und allgemein 2018 die am meisten verkaufte Konsole

In den USA war die Switch vergangenes Jahr die erfolgreichste Konsole. Lest hier mehr zu den Zahlen und wie erfolgreich sie war.

Der Erfolg der Switch nimmt weiter zu. Schon während des vergangenen Jahres gab es öfters Berichte darüber, wie erfolgreich Nintendos Hybrid-Konsole ist und dass die Nintendo eigenen Spiele Rekorde brechen. Nun gab die NPD Group weitere Zahlen aus 2018 bzw. dem letzten Dezember bekannt. Danach war auch im Dezember 2018 die Switch die sich am besten verkaufte Konsole in den USA. Die Switch hat nicht nur die PS4 und XBox One überholt, sondern konnte auch den besten Dezember einer Konsole in dieser Generation verbuchen.

NPD Analyst Mat Piscatella hat folgende Details über die Verkäufe der Switch geteilt:

Nintendo Switch hat die höchsten Einnahmen in Dollar in einem Dezember erreicht, seit der Wii im Dezember 2009. Auch die Verkaufszahlen waren die höchsten einer Konsole seit Dezember 2010.

Die Nintendo Switch geht aus 2018 als am besten verkaufte Konsole, sowohl in verkauften Einheiten als auch in den Einnahmen in Dollar, hervor. Der jährliche Stück- und Dollarumsatz von Nintendo Switch ist der höchste Jahresumsatz aller Hardwareplattformen seit der PlayStation 4 im Jahr 2015.

„Die Verkaufszahlen und Einnahmen in Dollar erreichten den höchsten Jahresumsatz seit 2009.“

Auch die Gaming-Zubehörbranche verzeichnete im Dezember 2018 einen Anstieg um 29 Prozent gegenüber dem Vorjahr und erreichte 1 Milliarde US-Dollar. Der Switch Pro Controller war im Dezember das meistverkaufte Zubehör in Bezug auf den Dollar-Umsatz.

Deine Meinung zu diesem Erfolg der Switch in den USA? Schreibe sie uns in die Kommentare!

Quelle: nintendolife