NinDojo » News » Ubisoft hat mehr von Starlink erwartet

Ubisoft hat mehr von Starlink erwartet

Ubisoft lässt sich trotz des Misserfolgs von Starlink nicht unterkriegen

Das Starlink kein Riesenerfolg war, ist sicher jedem bewusst. Das Prinzip war zwar etwas Neues, mit dem riesigen Weltraum, diese komplett ohne Ladesequenzen und der Idee von Aufsteck-Raumschiffen.

Der Misserfolg von Starlink spiegelt sich auch in der Produktion der Spielzeug-Raumschiffe wider – diese werden nämlich gar nicht mehr produziert. Diesem Misserfolge zum Trotz schaut der Geschäftsführer von Ubisoft positiv auf die Lage zurück und meinte Folgendes dazu:

„Ich denke, wir sammelten viel Erfahrung in der Arbeit an diesem Franchise (…). Und es hilft uns, Pläne für Familienspiele zu schmieden, die in Zukunft kommen werden. Wir nutzen immer alles, was wir in der Vergangenheit getan haben für Zukünftiges. Wir haben noch viele Fans, die Starlink spielen und die mit dem Spielen von Starlink zufrieden sind, und das ist das Wichtigste für uns. Wir haben mehr von Starlink erwartet, aber es ist ein Schritt in unserem Entwicklungsprozess. Und all die Erfahrungen, die wir bei der Entwicklung und Vermarktung dieses Spiels gesammelt haben, werden uns helfen zukünftig gut aufgestellt zu sein, um für diese Art von Verbraucher zukünftig bessere Produkte zu entwickeln.“

 

Hattest du dir Starlink geholt oder war es dir zu teuer? Deine Meinung zählt!

Quelle: Nintendo Everything