NinDojo » Super Mario Odyssey » News » Super Mario Odyssey VR Inhalte benötigen nicht zwingend das Labo VR Kit

Super Mario Odyssey VR Inhalte benötigen nicht zwingend das Labo VR Kit

Auch wenn ihr kein Labo VR besitzt, könnt ihr euch auf die neuen Inhalte in Super Mario Odyssey freuen!

Der offizielle japanische Twitter-Account für Super Mario Odyssey hat bestätigt, dass für den neuen VR-Modus (Veröffentlichung am 25. April 2019) das Nintendo Labo VR-Kit nicht benötigt wird!

Das VR-Kit ist nur eine Option für eine vollständige 360 ​​° -Ansicht und Jeder, der Super Mario Odyssey besitzt, kann die neuen Inhalte dieses Updates ausprobieren!

Den Tweet kann man ungefähr so übersetzen:

[In VR] Dieser Modus kann auch ohne VR-Brille gespielt werden. Aber … Bitte genießen Sie auf jeden Fall die 360 ​​° -Ansicht [in Super Mario Odyssey] mit einer VR-Brille!

Sobald es mehr dazu gibt, geben wir natürlich Bescheid.

Quelle: nintendosoup