NinDojo » Super Mario Maker 2 » News » Super Mario Maker 2: Skinny Mario ist zurück

Super Mario Maker 2: Skinny Mario ist zurück

Skinny Mario lässt sich in Super Mario Maker 2 wieder sehen

Jeder, der Super Mario Maker 1 gespielt hat, sollte Skinny Mario kennen. Wenn nicht, dann ließ dir den folgenden abschnitt einmal durch.

Skinny Mario ist ein langgezogener Mario, der erstmals in Super Mario Maker 1  für die WiiU und dem 3DS, der wegen eines Bugs während der Entwicklung entstanden ist.  Dieses komisch aussehende Design gefiel den Machern, sodass sie es in das finale Spiel implementiert hatten. Skinny Mario erhält Luigi ähnliche Fähigkeiten, das heißt, es lässt Mario höher springen, rutschen und mit den Füßen in der Luft strampeln.

Der Weird Mushroom, der dafür verantwortlich ist, ist leider nicht mehr in Super Mario Maker 2  enthalten, dafür findet man eine Anspielung auf Skinny Mario in Super Mario Maker 2. Was man dafür tun muss ist ganz einfach. Im Level Editor einfach eine Tür platzieren und mehrmals dagegen Tippen. Daraufhin ertönt ein leises Klopfen und die Tür öffnet sich und Überraschung! Skinny Mario steht im Türrahmen.