NinDojo » News » Shadows of Adam – 16bit JRPG erscheint im Mai für Nintendo Switch

Shadows of Adam – 16bit JRPG erscheint im Mai für Nintendo Switch

Nach zwei Jahren, einigen Verschiebungen für Konsolen und einem erfolgreichen Start auf PC, bringen Something Classic ihr Retro-RPG jetzt für Nintendo Switch heraus.

CIRCLE Entertainment und Something Classic Games haben per Pressemitteilung bekanntgegeben, dass das 16bit JRPG Shadows of Adam ab dem 03. Mai 2019 für Nintendo Switch erscheinen wird. Ein Vorab-Download ist ab dem 26. April 2019 möglich.

Vorbesteller erhalten 10% Rabatt und zahlen nur 13,49€ anstatt 14,99€

Damit kommt das Spiel nach einer PC und Mac Version nun auch für Konsolen. Mit dabei ist auch der DLC „Guild jof the Artificers“. Hier der Teaser für Switch und eine beschreibung zur Geschichte:

EINE LEGENDE UND EINE MYSTERIÖSE FRAU

Die Geschichte dreht sich um das namengebende Wort Adam. Dieses idyllische Fleckchen Erde hat es seit den Wraith Kriegen geschafft in Frieden zu leben. Durch den Nebelwald sind sie gut von der Außenwelt abgeschnitten und so lieben es die Dorfbewohner auch. Sie sind froh, dass die Magie, welche als dunkle Macht angesehen wird, verschwunden ist. Doch etwas geheimnisvolles und düsteres macht sich in den Wäldern breit. Ein böser Schatten, der das Dorf bedroht und Orazio, der legendäre Held des Dorfs ist seit 10 Jahren verschwunden. Er hinterließ einen Sohn und eine Adoptivtochter und an diesen beiden liegt es nun, das dunkle Geheimnis, welches mit dem verschwinden von Orazio scheinbar zu tun hat, aufzudecken.

Diese beiden sind Kellan und Asrael. Letztere wird von den Dorfbewohnern dafür verantwortlich gemacht, dass ein großes Übel vom Wald Besitz ergreift. Asrael scheint die Gabe der Magie zu besitzen und das ist etwas, was die Bewohner von Adam nicht gebrauchen können. Sie schicken Asreal los, das Übel zu vertreiben und Kellan schließt sich ihr an. hier beginnt die Reise.