NinDojo » News » Russischer Illustrator erschafft die Pokedemon – Die Pokemon eurer Alpträume

Russischer Illustrator erschafft die Pokedemon – Die Pokemon eurer Alpträume

Russische Künstler haben sich über die niedlichen Pokémon hergemacht und aus ihnen die Pokedemon erschaffen – grauenhafte Dämonen Pokemon.

Die Pokemon gelten allgemein als sehr niedliche Taschenmonster, kinderfreundlich und nett. Die meisten von ihnen zumindest. Es gibt sicherlich auch einige, die etwas unheimlich wirken oder stets unfreundlich und aggressiv sind. Aber diese werden neben Pikachu und Shiggy kaum beachtet.

Wie man auf die Idee kommen kann, diese süßen, knuddeligen, kleinen Wesen als unheimlich oder dämonisch anzusehen, ist uns ein Rätsel. Und dennoch, eventuell um die Balance zwischen Schwarz und Weiß wiederherzustellen, haben sich die russischen Künstler und Illustrator Boris und Daria Sokolovsky – bekannt unter dem Pseudonym Theoretical part – Gedanken darüber gemacht, wie einige unserer liebsten Taschenmonster als dämonische Wesen aussehen würden. Dabei kamen die Pokedemon heraus.

Im ersten Abschnitt ihres Schaffens haben sie Bisasam, Shiggy und Flegmon zu unheimlichen Monstern umgestaltet:

Was denkt ihr über diese dämonischen Pokémon? Stoff für eure Alpträume? Schreibt es in die Kommentare!

Quelle: nintendolife