NinDojo » News » Release von Two Point Hospital verschiebt sich ins Jahr 2020

Release von Two Point Hospital verschiebt sich ins Jahr 2020

Der Release des Spiels Two-Point Hospital wird auf die erste Hälfte des Jahres 2020 verschoben.

SEGA of Europe gab bekannt, dass sich der Release von Two Point Hospital in die erste Hälfte des Jahres 2020 verschieben wird.

Der Grund für die Verzögerung ist, dass die Entwickler mehr Zeit benötigen, um das Spiel für alle Plattformen zu optimieren. Der exakte Wortlaut befindet sich im nächsten Abschnitt.

“Unsere Community hat schon seit einiger Zeit nach Two Point Hospital auf Konsolen gefragt und wir möchten sicherstellen, dass wir ein Spiel liefern, das auf allen Plattformen in vollen Zügen genossen werden kann“, sagt Mark Webley, Game Director bei Two Point Studios. „Das bedeutet, dass wir ein bisschen mehr Zeit benötigen, um das Spiel zu optimieren und das bestmögliche Spielerlebnis auf allen Plattformen zu gewährleisten.“

Two Point Hospital ist ein 2018 erschienenes Business-Simulationsspiel, das von Two Point Studios entwickelt und von Sega für Linux, MacOS und Microsoft Windows veröffentlicht wurde. Die Konsolenversionen für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch waren für Ende 2019 geplant.
Man baut sein eigenes Krankenhaus in Two Point County, heilt seltsame Krankheiten und verwaltet anstrengende Mitarbeiter.

Weitere Details zu Two Point Hospital auf Konsolen und der Entscheidung, das Release-Fenster zu verschieben, findet ihr in diesem Blog-Artikel auf twopointstudios.com.

Quelle: nintendosoup