NinDojo » News » Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf erscheint möglicherweise für Nintendo Switch

Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf erscheint möglicherweise für Nintendo Switch

Ist eine baldige Ankündigung für Layton auf Switch geplant? Insgeheim wird über Smash Bros. gemunkelt, aber pssst.

Vor über zehn Jahren erschien der erste Teil der Professor Layton Saga von Level 5 auf dem Handheldsystem DS von Nintendo. Damals noch als Geheimtipp mit dem geheimnisvollen Dorf in 2008, fanden sich am Ende ganze sechs Teile verteilt auf den DS- und 3DS-Systemen.
Bereits letztes Jahr erschien zum 10. Geburtstag ein HD-Remake des ersten Teils für Mobile Geräte und nun gibt es handfeste Gerüchte, dass der gute Professor auch seinen Weg auf die Nintendo Switch findet.

G4K, ein Übersetzungsunternehmen für Videospiele, hat auf seiner Website (unabsichtlich) angekündigt für eine Lokalisation von Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf für Switch verantwortlich zu sein, bevor eine offizielle Ankündigung erfolgte. Diese Ankündigung wäre kaum überraschend, da G4K auch für den HD-Port auf Smartphones und für die Übersetzungen von Layton’s Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre verantwortlich ist. Letztere erschien auch bereits letztes Jahr auf der Switch, leider nur in Japan.

Eine baldige Ankündigung von Level 5 und Nintendo von Ports der Spielereihe für Switch steht zwar noch aus, jedoch würde kein Grund dagegensprechen. Wir hegen auch die Hoffnungen einer Ankündigung von Professor Layton als Kämpfer für Super Smash Bros., wo auch noch DLC-Charakterplätze offen sind.

Quelle: mynintendonews, reddit