NinDojo » Pokémon Schwert und Schild » News » Pokémon Schwert und Schild: Review-Bomben sorgen bei Metacritic für schlechte User-Wertung

Pokémon Schwert und Schild: Review-Bomben sorgen bei Metacritic für schlechte User-Wertung

Review-Bomben haben Pokémon Schwert und Schild auf Metacritic einen sehr schlechten User-Score verpasst. Lest hier ein paar der negativen Kommentare (übersetzt) und diskutiert gerne mit uns, wie ihr über das Spiel bisher denkt.

Es ist heutzutage eine Unart erboster Spieler, ihrem Frust freien Lauf zu lassen, indem sie ein Spiel auf einer Online-Plattform negativ bewerten und das meist nur aus dem Grund, um Entwickler und Publisher einen Denkzettel zu verpassen. Eine solche Plattform ist Metacritic. Eine der größten Seiten, über die User eine Spiel bewerten können aber auch Reviews aus der Fachpresse zusammenlaufen und eine Durchschnittswertung ergeben. Und während 19 Reviews aus der Presse Pokémon Schwert und Schild einen Metacritic-Score von 81 Punkten bescheren, haben über 1000 wütende Gamer das Spiel auf 3,8 heruntergewertet.

Hier eine Auswahl an Kommentaren:

„Du wirst hier viele negative Rezensionen sehen. Es ist aber anzumerken, dass diese negativen Rezensionen, wie meine, von einem Ort der Liebe und Leidenschaft für die Pokemon-Serie kommen. Sie sind Ausdruck eines Gefühls von Herzschmerz und Verrat an uns, aufgrund dessen, was daraus geworden ist. Wir lieben Pokemon, und damit es sich verbessern kann, muss es einen Platz für Kritik geben. Dies ist er.“

„Kurz gesagt, dieses Spiel ist schrecklich für fortgeschrittene Spieler, mittelmäßig für Gelegenheitsspieler und es ist wünschenswert, dass dies niemals das erste Pokémon-Spiel von jemandem ist, denn dieser erhält danach den falschen Eindruck über Pokémon. Es ist das schlechteste Pokémon-Hauptduo, das je veröffentlicht wurde, und die einzigen positiven Aspekte ergeben sich aus der Standard-Pokémon-Formel. Unterbesetzt zu sein reicht nicht einmal im Entferntesten aus, um die inakzeptable niedrige Qualität dieser Spiele zu erklären; Game Freak hat ernsthafte Führungsprobleme.“

„Bugs, kein Endgame, ein halber Pokedex, durchschnittliche Grafik, weniger Features als vorherige Spiele… soll ich weiter auflisten?“

Es gibt aber auch ein paar Stimmen, die sich dagegen stellen und dem Spiel durchaus positiv gesonnen sind:

„Dies ist die wichtigste Rezension, die ihr jemals auf Metakritic lesen werdet. Das sind die besten Spiele, die je gemacht wurden. Die Kritik ist unbegründet und verblüfft. Warum beschwerst du dich darüber, dass du nur 400 Pokemon zur Auswahl hast? Andere RPGs wie Final Fantasy und Xenoblade und Persona haben typischerweise nur 7 Charaktere, als die sie spielen können. Doch die Menschen sind über 400 verärgert? Schlechtes Argument. Schlechte Grafik? Das ist nicht wahr. Diese Spiele sind Cartoony und haben schöne ansprechende Grafiken. Sie sind zeitlos. Ich denke, der Thanos Snap von Pokemon ist das Beste, was der Serie passieren kann. Es zeigt die falschen Fans und zeigt, wer sich wirklich für Pokemon interessiert. Wenn euch diese Spiele nicht gefallen, dann müsst ihr sie erneut kaufen und es erneut versuchen. Und wenn du sie nicht kaufst, dann rede nicht mit.“

„Ein sehr tolles Spiel in der Serie mit vielen gewünschten Features.
Online mmo like co op
Eine offene Welt
Eine freie Kamera
Versions exklusive Arenen
Ein Heimkonsolen-Erlebnis
Diese Spiele werden keinen Pokemon-Fan enttäuschen, und es wird auch nicht mehr dazu führen, dass neue Fans nie wieder ein Pokemon-Spiel spielen.“

„DistantKingdom ist das Schlimmste, was dieser Community passieren konnte, er übersäte alles mit Hass mit seiner voreingenommenen Meinung und seinem Pingeligmachen zu absolut allem, ohne die guten Dinge des Spiels zu berücksichtigen.
Pokémon Schwert / Schild sind Spiele, die Spaß machen und eine würdige neue Generation die direkt mit ihren Vorgängern konkuriert. Die Story ist ok und das Gameplay besser als je zuvor. Ich liebe die Dynamax Kämpfe und die künstlerische Gestaltung. Es ist so schön und hat Pokémon-Stil. Dieses Spiel wird dem Preis von 60 Dollar mehr als gerecht und es ist eine Fortsetzung, die sich verdient in die Reihe der Sagas der neuen Generation einreihen kann.“

Was ist deine Meinung zu den negativen Bewertungen? Wie würdest du das Spiel bewerten und welche Kritikpunkte hast du? Schreibe sie in die Kommentare!

Quelle: ninlife