NinDojo » Pokémon Rumble Rush » News » Pokémon Rumble Rush ist weltweit für Android erhältlich und bringt neues Update mit (Version 1.0.3)

Pokémon Rumble Rush ist weltweit für Android erhältlich und bringt neues Update mit (Version 1.0.3)

Nun ist Pokémon Rumble Rush offiziell für Android Geräte erhältlich. Nutzer von iOS Geräten müssen sich noch etwas gedulden.

Letzte Woche kam Pokemon Rumble Rush bereits in Australien heraus. Das Spiel ist inzwischen in viel mehr Regionen auf der ganzen Welt live, so dass es Benutzer in Nordamerika und Europa nun spielen können. Genau wie letzte Woche ist es nur auf Android verfügbar.

Version 1.0.3 bringt auch Bugfixes zur Vermeidung von Abstürzen, eine Behebung einer Störung, bei der der Pokedex Pokémon trotz Gefangennahme als nicht gefangen angezeigt hat, und aktualisierte Nutzungsbedingungen mit sich. Leider kam uns auch zu Ohren, dass es einen Bug gibt, bei dem die Spieler nicht in der Lage sind, auf ein Erz im Raffinerie-Bildschirm zu tippen, um es zu entfernen oder zu öffnen. Dies kann derzeit durch Löschen von Erz im Wartebereich behoben werden.

Hier kommst  du zum Download von Pokémon Rumble Rush im Google Play Store:

Pokémon Rumble Rush – Google Playstore

Wirst du dir Pokémon Rumble Rush holen? Schreibe es in die Kommentare!

Quelle: serebii.net