NinDojo » News » Pokémon Japan Championship: Neue Informationen veröffentlicht

Pokémon Japan Championship: Neue Informationen veröffentlicht

Der Pokémon Japan Championship rückt immer näher. Deswegen hat The Pokémon Company jetzt nähere Details verraten.

 

The Pokémon Company hat neue Details über den kommenden Pokémon Japan Championship 2019 verraten.

Einmal vorne weg: Das Key-Art bzw. die Hauptillustration des Championships wurde veröffentlicht. Die Illustration könnt ihr oben sehen. Sie zeigt einen Kampf zwischen Pikachu und Mewtwo. Außerdem sind noch einige andere Pokémon im Hintergrund zu sehen.

Der Championship findet auf der Makuhari Messe im Kongresszentrum in Chiba in Japan vom 08. bis zum 09. Juni statt. Die Gewinner werden zum Pokémon World Championship in den USA eingeladen.

Am 08. Juni finden die Qualifikationen für die einzelnen Ligen satt. Am 09. Juni finden dann die Kämpfe derer statt, die Tag 1 überstanden haben.

Das Event wird aus drei Elementen bestehen:

1. Die VGC Competition (Video Game Championship). Hierbei wird Pokémon Ultra Sonne und Pokémon Ultra Mond gespielt. Die Teilnehmer müssen für die Teilnahme jedoch vorher einen hohen Platz in den Qualifikationen nächsten Monat erreicht haben

2. Das Trading Card Game. Hier erhält man für Siege Punkte. Wer genug Punkte hat, kann zum World Championship eingeladen werden. Der Endsieger des Japan Championships erhält 600 Punkte.

3. Das Pokkén (Pokémon Tekken) Tournament DX. Es wird hier ein Standart Double-Elimination Turniersystem gespielt. (Was das ist erfährst du hier) Es gibt 32 Senior Player und 128 Masterplayer.

Alle Ergebnisse haben Einfluss darauf, ob man zum Pokémon World Championship in Washington D.C. im August 2019 eingeladen wird oder nicht.

 

Quellen: NintendoSoup, Serebii