NinDojo » Pokemon Go » News » Pokemon Go: Die Abenteuerwoche steht vor der Tür

Pokemon Go: Die Abenteuerwoche steht vor der Tür

Eine neue Abenteuerwoche startet in Pokémon GO.

Spaziergänger aufgepasst! Es ist vermehrt mit Steinen auf den Straßen zu rechnen. Also schnappt euch eure liebsten Laufschuhe, euer Kumpelpokemon und macht Abenteuersync an und legt los!
Geht auch besonders mal Wege die ihr noch nicht gegangen seid, denn es winken große Belohnungen.

Hier die Einzelheiten:

Trainer,

packt eure Rucksäcke und stellt die Wanderschuhe bereit – die Abenteuerwoche steht vor der Tür! Dieses Jahr hat sie sogar noch mehr zu bieten: Haltet die Augen nach neuen Schillernden Pokémon offen, schließt zeitlich begrenzte Feldforschungsprojekte ab, und streicht Belohnungen für das Erkunden neuer Gebiete mit eurem Kumpel-Pokémon ein!

Datum und Uhrzeit

  • 4. Juni 2019, 22 Uhr CEST, bis 11. Juni 2019, 22 Uhr CEST (1 p.m. PDT)

Extras

  • Gestein-Pokémon wie Kleinstein, Rihorn, Amonitas, Stollunior, Liliep und Anorith erscheinen häufiger in der Wildnis.
  • Gestein-Pokémon wie Onix, Larvitar, Liliep, Anorith und Schilterus schlüpfen aus 2-km-Eiern.
  • Das Felsnatter-Pokémon Onix und andere Gestein-Pokémon erscheinen in Raid-Kämpfen.
  • Mit Glück begegnet ihr Schillernden Onix, Liliep oder Anorith!

Boni

  • 4-fache Kumpel-Bonbons (Tipp: Aktiviert Abenteuer-Sync, damit jeder eurer Schritte gezählt wird!)
  • 10-fache EP beim Drehen der Fotoscheibe von neu besuchten PokéStops
  • Trainer, die 50 km mit Abenteuer-Sync gehen, erhalten 50.000 Sternenstaub und 15 Sonderbonbons!

Feldforschung

  • Themenbezogene Feldforschungsprojekte sind während dieses Events für begrenzte Zeit verfügbar.

Weckt den Wanderer in euch, Trainer! Man weiß nie, worauf ihr und eure Kumpel-Pokémon treffen werdet. Ihr habt bis zum 11. Juni Zeit, euch auf dieses Abenteuer zu begeben – nutzt die Chance! Geht raus und spielt Pokémon GO!

—Das Team von Pokémon GO

 

Quelle: pokemongolive