NinDojo » Pokemon Go » News » Pokémon Go: Abenteuer-Sync-Feature wurde angekündigt

Pokémon Go: Abenteuer-Sync-Feature wurde angekündigt

Ein neues Feature kommt für Pokémon Go, damit ihr leichter Eier ausbrüten könnt!

Die Pokémon Company und Niantic haben ein neues Feature für Pokémon Go angekündigt.

Mit dem Abenteuer-Sync-Feature werden eure Schritte in Pokémon Go nun auch gezählt, wenn das Spiel nicht aktiv im Hintergrund läuft. Damit könnt ihr nun einfacher Eier ausbrüten oder Belohnungen für gelaufene Strecken erhalten.

Hier die Details:

Trainer,

Eure Entdeckungsreise in Pokémon GO wird durch ein neues Feature so einfach wie nie zuvor! Abenteuer-Sync erfasst deine zurückgelegte Distanz auch dann, wenn die Pokémon GO-App nicht offen ist. Die Funktion wird im Hintergrund ausgeführt, sodass dein Kumpel-Pokémon weiterhin Bonbons findet und deine Eier ausgebrütet werden.

Außerdem erhältst du im Rahmen von Abenteuer-Sync einen wöchentlichen Bericht, der dir einen Überblick über deinen Fortschritt beim Ausbrüten und gefundene Bonbons sowie wichtige Statistiken zu deiner Aktivität gibt. Über dein Trainerprofil kannst du erfahren, wie viele Kilometer du in der vergangenen Woche gelaufen bist. Du kannst jede Woche Belohnungen für erreichte Meilensteine verdienen, und du erhältst Pushbenachrichtigungen, wenn dein Kumpel-Pokémon ein Bonbon gefunden hat oder wenn ein Ei bald ausgebrütet ist.

Du kannst Abenteuer-Sync jederzeit aktivieren. Dann stellt das Feature eine Verbindung mit der Health-App auf Apple-Geräten bzw. mit Google Fit auf Android-Geräten her.

Auf geht‘s! Spielt Pokémon GO! Seid vorsichtig und viel Spaß beim Entdecken!

—Das Team von Pokémon GO

Na ein Grund Pokémon Go wieder zu installieren? Oder spielst du es noch? Schreibe es uns in die Kommentare!

Quelle: pokemon go