NinDojo » News » Nintendos Börsengang erlebt Schub nach neuesten Switch Gerüchten

Nintendos Börsengang erlebt Schub nach neuesten Switch Gerüchten

Ein Aufschwung auf dem Börsenmarkt ausgelöst durch die neuesten Switch-Gerüchte

Die Gerüchte über zwei neue Switch Versionen (Pro und Casual) haben den Börsenanlegern sehr gefallen. So sehr, dass sie einen Kursanstieg von 6,7% verursacht haben.
Ob es sich jetzt lohnt anzulegen, kann keiner außer Nintendo sagen. Nur sie und angeblich einige andere Spieleentwickler wissen, ob es eine oder gar zwei neue Switch-Arten geben wird.

Was haltet ihr von den Gerüchten und wie sehr würde euch eine stärkere oder portablere Version gefallen?
Oder seid ihr gar Anleger und freut euch über guten Gewinn? Schreibt’s in die Kommentare!