NinDojo » Nintendo Switch » News » Nintendo über die Koexistenz von Switch und 3DS und dass in einem Haushalt mehrere Switch stehen sollen

Nintendo über die Koexistenz von Switch und 3DS und dass in einem Haushalt mehrere Switch stehen sollen

Nintendo will, dass wir als Kunde den großen Wunsch hegen, eine eigene Konsole zu haben.

Während der Investoren Frage und Antwort Runde bei Nintendo, wurde darauf eingegangen, dass die Verkäufe des Nintendo 3DS bereits stark zurückgegangen seien. Nintendos Pläne zu den weiteren Verkäufen und explizit zur Koexistenz von 3DS und Nintendo Switch waren gefragt. Dazu Furukawa:

Während der Markt für den Nintendo 3DS schneller geschrumpft ist, als wir erwartet hatten, sind derzeit Käufer des 3DS jene, die den Handheld als ihre erste Konsole kaufen. Der Nintendo 3DS überzeugt als tragbares Spielsystem, das leicht zu transportieren ist, da es klein und leicht ist und zu einem sehr attraktiven Preis angeboten wird. Die Nachfrage von Eltern, die ein erstes Spielsystem für ihre Kinder kaufen wollen, ist nach wie vor groß. Aus diesem Grund machen wir mit dem 3DS und der Switch im Geschäftsbereich Gaming-Plattform weiter.

Wenn der 3DS weiter existieren soll, wäre ja dennoch interessant, ob eine kleinere Switch angedacht ist oder der Preis der Switch noch gesenkt wird.

Was den zukünftigen Verkauf von Nintendo Switch betrifft, so müssen wir zunächst den Absatz eines Systems pro Haushalt steigern und wir werden auf eine steigende Nachfrage hinarbeiten, um die installierte Basis viel weiter als bisher zu erweitern. In einer Umfrage mit verschiedenen Haushalten haben wir erfahren, dass in vielen Haushalten mit mehreren Mitgliedern auf einer Konsole gespielt wird und erst einige sich bereits mehrere Switch-Konsolen angeschafft haben. Wir wollen das Bedürfnis stärken, dass die Kunden das Gefühl haben „ich brauche meine eigene Nintendo Switch Konsole“.

Wie viele Konsolen hast du in deinem Haushalt und denkt ihr darüber nach, noch eine Switch anzuschaffen? Schreibe es in die Kommentare!

Quelle: nintendoeverything