NinDojo » News » Nintendo Switch: Spieleverkäufe überholen N64 und Gamecube

Nintendo Switch: Spieleverkäufe überholen N64 und Gamecube

Die Verkaufszahlen der Nintendo Switch sind überragend. Selbstverständlich lässt sich das auch auf die Verkaufszahlen der Spiele übertragen.

Es gibt wieder Neuigkeiten zur Nintendo Switch! Seit dem 30. September 2019 hat Nintendo mehr Spiele für die Nintendo Switch verkauft als für den Nintendo 64 oder den Nintendo Gamecube.

Nintendo gab an, weltweit 246,01 Mio. Kopien von Nintendo Switch Software verkauft zu haben. Das übersteigt die Verkaufszahlen von N64 und Gamecube Software.

Der N64 konnte 224,97 Mio. und der Gamecube 208,57 Mio. Spiele verkaufen. Die Switch hat allerdings noch einen langen Weg vor sich, um die Verkaufszahlen des Game Boy Advance (377,42 Mio. Spiele) und des SNES (379,06 Mio. Spiele) zu erreichen.

Quelle: NintendoSoup