NinDojo » Nintendo Switch » News » Die Nintendo Switch ist in Japan die am besten verkaufte Konsole seit 12 Monaten hintereinander

Die Nintendo Switch ist in Japan die am besten verkaufte Konsole seit 12 Monaten hintereinander

Die Switch hat es wieder auf den ersten Platz in Japan geschafft. Na mal sehen, wie lange das noch funktioniert.

Die Famitsu hat einen Bericht veröffentlicht, in dem die meistverkauften Spiele und Systeme im Februar 2019 in Japan vorgestellt werden, wobei die Switch wenig überraschend den ersten Platz belegt. Dieser erste Platz bedeutet, dass die Switch nun zum 12. Mal in Folge den ersten Platz in der Region belegt. Hier ein kurzer Einblick in die Charts der Verkäufe:


Die im Februar 2019 am besten verkauften Spiele in Japan:

1) Kingdom Hearts III (PS4) – 139.950
2) New Super Mario Bros. U Deluxe (Switch) – 129.303
3) Super Smash Bros. Ultimate (Switch) – 110.534
4) Resident Evil 2 (PS4) – 103.054
5) Jump Force (PS4) – 98.494

Die im Februar 2019 am besten verkaufte Hardware in Japan:

1) Nintendo Switch – 240.942 Einheiten
2) PlayStation 4 (mit PS4 und PS4 Pro) 87.756 Einheiten

Die Publisher mit den meisten Verkäufen im Februar 2019 in Japan:

1) Nintendo – 461.000 Verkäufe
2) Square Enix – 238.000 Verkäufe
3) BANDAI NAMCO Entertainment – 215.000 Verkäufe


Es sieht so aus, als hätte die Switch in seiner Heimatregion ein ziemlich herausragendes Jahr hinter sich.

Wird die Switch die Oberhand bis zur PS5 halten können? Oder auch darüber hinaus? Schreibt es uns in die Kommentare!

Quelle: nintendolife