NinDojo » News » Nintendo ist jetzt 127 Jahre alt

Nintendo ist jetzt 127 Jahre alt

Nintendo feiert den 127. Geburtstag. Kaum ein Unternehmen ist so lange in der Gaming-Branche geblieben.

Wer dies am 22. September um kurz vor neun Uhr Abends liest und sich fragt: Hä, es ist doch noch gar nicht der 23. September. Doch. In Japan ist es bereits soweit.

Denn am 23. September 1889 wurde Nintendo in Japan gegründet. Das ist nun 127. Jahre her. Happy Birthday Nintendo!

Viele denken bei dem Wort Nintendo sicherlich sofort an Mario, Link, Donkey Kong oder Kirby. Aber als die Firma gegründet wurde, war Shigeru Miyamoto (der Erfinder vorgenannter Kult-Figuren) noch gar nicht auf der Welt. Nein, Nintendo begann zunächst sein Geschäft als Hersteller der sogenannten Hanafuda Karten. Spielkarten mit Blumenmotiven, die für diverse asiatische Kartenspiele verwendet wurden. Bereits in diesem Segment wurde Nintendo schnell zum Marktführer, was sie viele Jahre später mit den Spielekonsolen wiederholen sollten.

Doch zuerst versuchte sich der Kartenhersteller nach sinkendem Absatz der Hanafuda Karten in anderen Bereichen. Mit Disney wurde eine Kooperation zur Herstellung von Karten mit Disney eingegangen und unter der Führen des zweiten Präsidenten, Sekiryō Yamauchi, wurde auch weiteres Spielzeug hergestellt, wie Liebesautomaten. Ein Taxiunternehmen und Instant-Reis rundeten das Angebot an gefloppter Experimente ab.

Als ab 1969 der Markt der Vieospiele durch Arcade-Geräte aufflammte, stieg auch Nintendo in diesen neuen Markt ein und leitete somit die Ära eines der erfolgreichsten Spiele- und Konsolen-Publisher ein. Gunpei Yokoi und Shigeru Miyamoto waren es Anfang der 80er Jahre, die mit dem ersten Donkey Kong Arcade-Spiel Nintendo in Videospiele Geschäft beförderten. Yokoi-San war es auch zu verdanken, dass mehrere Generationen an Kindern und Jugendlicher, auf den Schulhöfen mit einem kleinen, grauen Kasten herum liefen: Dem Game Boy. Das davor erschienene Famicom (Family Computer, hierzulande NES) war der Grundstein einer Reihe erfolgreicher Spielekonsolen: Super Nintendo, Nintendo 64, Gamecube, Wii und die Wii U.

Die Handhelden mit eingerechnet, steht Nintendo also kurz davor mit dem NX die zehnte Konsole einzuführen und nach allem was man bisher hört, wieder eine Evolution in der Gaming-Branche anzustreben. Zudem ist der Konzern aus Kioto mit Pokémon GO und Mario Run nun auch im Sektor der Mobile-Games angekommen. Eine neue Ära bricht an und wir freuen uns, diese live mitzuerleben.

Also dann Nintendo, überrasche uns mit deiner Kreativität!