NinDojo » Pokémon Schwert und Schild » News » Neue Regeln für Online-Kämpfe in Pokémon Schwert und Schild

Neue Regeln für Online-Kämpfe in Pokémon Schwert und Schild

Kämpfe ab dem 01. Januar mit den neuen Rangkampf-Regeln in Pokémon Schwert und Schild.

Im Rangkampf kann man sich online in Pokémon Schwert und Schild gegen andere Spieler messen, um Ränge aufzusteigen und verschiedene Belohnungen zu bekommen.

Die erste Serie von Ranked-Kämpfen ist am 31. Dezember vorbei und es beginnt eine neue Serie. Jede Serie hat einen anderen Regelsatz und die Regelsätze können in den Download-Regeln heruntergeladen und angesehen werden. Serie 2 startet ab dem 01. Januar 2020 und beinhaltet folgende Regeln:

Einzelkämpfe

Erlaubte Pokémon: Nur Pokémon aus dem Galar-Pokédex
Level-Limit: 3 von 6 Pokémon auf Level 1-100 (Pokémon werden auf Level 50 gesetzt)
Erlaubte Gigadynamax: Glurak, Smettbo, Mauzi, Evoli, Relaxo, Krarmor, Kamalm und Infernopod
Rundenzeit: 15Minuten
Deine Zeit: 7Minuten
Zeit zum auswählen: 45Sekunden

Doppelkämpfe

Erlaubte Pokémon: Nur Pokémon aus dem Galar-Pokédex
Level-Limit: 3 von 6 Pokémon auf Level 1-100 (Pokémon werden auf Level 50 gesetzt)
Erlaubte Gigadynamax: Glurak, Smettbo, Mauzi, Evoli, Relaxo, Krarmor, Kamalm und Infernopod
Rundenzeit: 15Minuten
Deine Zeit: 7Minuten
Zeit zum auswählen: 45Sekunden

Kämpfst du in Pokémon Schwert und Schild Online? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen.

Quelle: Serebii