NinDojo » News » Der N64 Emulator wurde wieder aus dem XBox One Store entfernt

Der N64 Emulator wurde wieder aus dem XBox One Store entfernt

Wer nicht schnell genug war, hat das Nachsehen: Microsoft hat den N64 Emulator Win64e10 aus dem Xbox One Store wieder entfernt. Wer ihn runter geladen hat, kann ihn weiter verwenden.

Erst gestern konnten wir darüber berichten, dass sich die Abwandlung des bekannten N64 Emulators Mupen64plus für Windows 10, XBox One und Windows Phone herunter laden ließ. Das Programm kostete 9,98€.

Nun ist es aus dem XBox One Store wieder verschwunden.

Es ist anzunehmen, dass Microsoft die Entwickler anweisen wird, die Unterstützung für die XBox One zu entfernen, so wie sie es bereits beim NES Emulator NESbox getan haben.

Wer den Emulator bereits herunter geladen hat, kann ihn weiterhin auf seiner XBox One verwenden. Die ROMs müsstet ihr auf euer OneDrive schieben um von Xb1 darauf Zugriff zu haben.

Hat sich den wer herunter geladen und kann noch N64 ROMs spielen? Berichtet hier gerne darüber!

Quelle: nintendo life