NinDojo » Nintendo Switch » News » Laut Ubisoft CEO wird das NX sehr leicht zu bedienen sein

Laut Ubisoft CEO wird das NX sehr leicht zu bedienen sein

Es hat ein sehr attraktives Interface.

Ubisoft CEO Yves Guillemot hat noch mehr zum NX zu sagen. Laut ihm, wird die neue Konsole sehr leicht zu bedienen sein und hat ein sehr attraktives Interface.

Die Lobeshymnen von Yves Guillemot ggenüber dem Nintendo NX sind noch nicht vorbei. Erst vor ein paar Tagen konnten wir berichten, wie sich der Ubisoft CEO darüber ausließ, was für eine fantastische und innovative Konsole das NX werden würde und dass Nintendo die Fehler der Wii U nicht wiederholen wird.

Doch noch etwas, ließ sich dem Interview mit der IGN entnehmen. Laut Guillemot wird das NX eine Konsole, die sehr leicht zu bedienen sein wird. Und das wichtigste nochmal: Sie wird uns ein Gaming-Erlebnis bieten, dass sich von dem, was es heute gibt, stark unterscheidet.

Und nochmal: Ich glaube, das Interface ist wirklich sehr attraktiv. Es ist eine Maschine, die für alle Gamer leicht zu bedienen sein wird. Sie [Nintendo] haben etwas eingebaut, dass uns die Möglichkeit bietet, eine wirklich andere Erfahrung zu machen, zu dem, was es heute gibt. Das ist es, was ich mag. Sie kommen mit etwas völlig neuem, dass zu dem passt, was wir jetzt wollen.

Eine Innovation könnte der modulare Aufbau sein, der vor ein paar Tagen geleaked ist. Klar sind dass Gerüchte, aber das hat Potential. Was Guillemot letztendlich meint, werden wir hoffentlich im Oktober erfahren. Bis dahin, interessiert mich eure Meinung, was eine solche Konsole leisten müsste, wie sie von Ubisoft beschrieben wird. Schreibt es mir in die Kommentare!

Quelle: gamespot

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Oh man, ich will diese Konsole endlich sehen. Hoffentlich ist das nicht alles heiße Luft...

Hinterlasse eine Antwort

*

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst Du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.