NinDojo » News » Five Nights at Freddy’s inspiriertes Horror-Spiel Bedtime Blues erscheint noch diese Woche für die Switch

Five Nights at Freddy’s inspiriertes Horror-Spiel Bedtime Blues erscheint noch diese Woche für die Switch

Ende der Woche erwartet euch mit Bedtime Blues ein pixeliger Schocker im Stil eines Five Night at Freddy’s.

Forever Entertainment bringt das kommende Horror-Spiel Bedtime Blues von HANNMADE Studios am 17. Januar 2019 auf eure Switch (eShop 9.99€)und möchte euch das fürchten lehren.

Beschrieben wird das Spiel als Mix aus Five Nights at Freddy’s mit neuen Mechaniken. In Bedtime Blues spielt ihr als kleines Kind, dass die Nacht überleben muss. Das alles in einem sehr pixeligen Kinderzimmer. Euer größter Alptraum in diesem Spiel ist der sonst geliebte Teddy-Bär, der des Nachts zum leben erwacht und euch an die Windel will. Mit eurer Taschenlampe ausgestattet müsst ihr euch im Zimmer umsehen und nach Hinweisen suchen, um die Geschichte aufzulösen. Zusätzlich verscheucht ihr den Teddy, wenn er euch zu nahe kommt. Ihr solltet zudem stets alles im Blick behalten, denn eure Umgebung verändert sich kontinuierlich, je weiter die Nacht voran schreitet.

Die Entwickler geben diese Features an:

Features:

– Pixel-art Design
– einfache Steuerung
– Auf Zufall aufgebaute KI
– Bewegungsfreiheit
– Eine sich ständig ändernde Umgebung

Hier noch ein Trailer und ein paar Screenshots:

Und, möchtest du dich ein wenig gruseln? Schreibe uns in die Kommentare, ob du dir das Spiel holst!

Quelle: nintendolife