NinDojo » News » Edgar: Bokbok in Boulzac für Nintendo Switch geplant

Edgar: Bokbok in Boulzac für Nintendo Switch geplant

So ein komisches Horror Point-and-klick Spiel hast du noch nie gesehen.

Edgar: Bokbok in Boulzac ist eine Point-and-click Erzählung und wurde vom Entwickler La Poule Noire für Nintendo Switch angekündigt und soll später dieses Jahr erscheinen.

Dies ist die Zusammenfassung des Spieles und ein Trailer dazu:

Schließe dich dem etwas exzentrischen Edgar der 40er Jahre an, als er sich auf den Weg nach Boulzac macht, um seinen geliebten Kürbis mit seiner treuen Henne zu retten. Währenddessen wagt er es ein unheimliches Geheimnis im Herzen der Stadt zu lüften. Edgar ist ein farbenfrohes, surreales und absolut verrücktes erzählerisches Abenteuer. Es handelt sich um ein Comic-Erzählspiel, das in einem seltsamen und reichen Universum spielt. Die Handlung spielt in einer kleinen Stadt, die mit ihrem Anteil an Klischees und faszinierenden Charakteren an die französische Landschaft erinnert.

Geschichtenreich

Ein komisches, auf Geschichten basierendes Abenteuer, bei dem es darum geht, eine Verschwörung aufzudecken. Nicht alles ist wie es scheint in Boulzac.

Seltsame Dinge sind im Gange

Erkunde ein seltsames und komisches Universum, begegne seinen unbekannten (und unvergesslichen) Bewohnern und entdecke alte Geheimnisse.

Klug, surreal und satirisch

Zu gleichen Teilen skurril und düster: Du hast noch nie einen solchen kosmischen Horror erlebt.

Quelle: Nintendo Everything