NinDojo » News » Dr. Kawashimas Gehirnjogging: In Japan wurden nur 20% der ursprünglichen Auslieferung verkauft

Dr. Kawashimas Gehirnjogging: In Japan wurden nur 20% der ursprünglichen Auslieferung verkauft

In Japan war der Start von Dr. Kawashimas Gehirnjogging etwas holprig, aber kann ja noch werden.

Dr. Kawashimas Gehirnjogging erschien am 27. Dezember 2019 in Japan für die Switch und verkaufte sich innerhalb von 2 Tagen ca. 35.000 Mal. Laut Dengeki entspricht dies allerdings nur 20% der ersten Auslieferung des Spiels (wir sprechen hier nur von physischen Verkäufen).

Das ursprüngliche Dr. Kawashimas Gehirnjogging für den DS verkaufte sich in Japan 3,65 Millionen Mal, die Fortsetzung wurde weitere 4,94 Millionen Mal verkauft. Es bleibt abzuwarten, ob die Switch-Version auch nur annähernd an die ersten paar Spiele heranreicht – aber es liegt auch noch ein langer Weg vor ihm.

In Großbritannien konnte Dr. Kawashima für die Switch bisher recht gute Verkäufe vorweisen.

Hast du dir das Gehirnjogging bereits geholt? Wie findest du es? Schreibe es in die Kommentare!

Quelle: nineverything