NinDojo » News » Devil May Cry Produzent über die Möglichkeit, dass Dante in Smash Bros. auftaucht und einem DmC für Switch

Devil May Cry Produzent über die Möglichkeit, dass Dante in Smash Bros. auftaucht und einem DmC für Switch

Spoiler: Die Chancen stehen schlecht….

Die Devil May Cry Serie hat bisher leider komplett alle Nintendo-Konsolen ignoriert. Das gilt auch für DmC 5, welches für PS4 und XBox One erscheinen wird. Ob sich das eventuell ändern könnte? DmC Produzent Hidaki Itsuno war zuletzt unterwegs und ließ sich von Redakteuren einiger Magazine mit Fragen löchern, auch von VG 24/7. Von ihnen wurde Itsuno gefragt, ob Dante, der Hauptcharakter der DmC-Reihe, eventuell mal als DLC-Charakter in Super Smash Bros. Ultimate dazustoßen könnte? Das war Itsunos Antwort:

Nunja, denkt darüber nach… ich bin mir ziemlich sicher das sie alle… alle Charaktere in Smash hatten letztendlich ein Spiel auf einer Nintendo Plattform, richtig? Das ist der Punkt. Devil May Cry kam nie für eine Nintendo Konsole heraus. Also wäre es zunächst an Capcom, Devil May Cry für eien Nintendo Plattform herauszubringen, auf irgendeine Weise, Form oder Gestalt – was auch immer das für ein Spiel wäre.

Mit Anwesend war auch eine repräsentative Person von Capcom, welche derartige Anfragen an die höheren Abteilungen weiterleiten könnte. In ihre Richtung gestikulierend meinte Itsuno noch scherzend:

Sagt es ihr!

So da haben wir es – es scheint, dass die Chancen, dass Dante in Smash auftaucht, im Moment ziemlich gering sind, besonders angesichts der Tatsache, dass alle Charaktere für den Fighter Pass bereits ausgewählt wurden. Werden wir aber irgendwann einmal ein Devil May Cry Spiel auf dem Nintendo Switch sehen? Was denkst du denn? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Quelle: nintendoeverything