NinDojo » News » Daedalic Entertainment kündigt The Lord of the Rings: Gollum für Konsolen und PC an

Daedalic Entertainment kündigt The Lord of the Rings: Gollum für Konsolen und PC an

In naher Zukunft werden wir eventuell auch auf der Switch in Fußstapfen von Gollum treten können.

Daedalic Entertainment hat The Lord of the Rings: Gollum angekündigt, ein Action-Adventure, das Gollum aus Der Herr der Ringe folgt, nachdem er den einen Ring gefunden hatte, was vor den Ereignissen der Romane und Filme spielt. Es wird 2021 für den PC und „alle relevanten Konsolenplattformen zu diesem Zeitpunkt“ erscheinen.

The Lord of the Rings: Gollum ist der erste Titel der sich in Entwicklung befindet in einer neuen Partnerschaft zwischen Daedalic Entertainment und Middle-earth Enterprises. Pläne für zukünftige Spiele sind bereits in Arbeit.

Unser Ziel war es, ein Storytelling-Erlebnis zu präsentieren. Vor etwa vier Jahren erwischte ich Middle-Earth Enterprises in Berkeley, vielleicht so wie Peter Jackson es vor 20 Jahren tat, und ich sagte, wir sind daran interessiert, Lord of the Rings zu lizenzieren. Nach einigen Verhandlungen war klar, dass das Tolkien Estate ein Unternehmen suchte, das in der Lage war, etwas zu entwickeln, das mehr auf die Geschichte ausgerichtet ist als einige der anderen Produkte, die in den letzten Jahren auf den Markt kamen.

So Daedalic Entertainment CEO und Mitbegründer Carsten Fichtelmann.

Dabei soll kein sehr realistisches Spiel herauskommen, sondern etwas, bei dem Formen und Farben auch eine Aussagekraft haben, fügt Fichtelmann hinzu.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Quelle: gematsu