NinDojo » News » Bewegungssensor Pokémon für Google Pixel 4 angekündigt

Bewegungssensor Pokémon für Google Pixel 4 angekündigt

Pikachu und Co. werden jetzt zum Tamagotchi für Google Pixel Besitzer in Japan.

Vor einigen Wochen gab es die Demo-App „Pokemon Wave Hello“ für Googles Pixel 4, die mit der Hilfe von Handgesten und Bewegungssensortechnologie mit virtuellen Pokémon interagieren können.

Während einer Presseveranstaltung in Japan hat Google nun einige neue Informationen über die Demo-App und ihre Anwendungen veröffentlicht. Wie aus dem Filmmaterial hervorgeht, können Pixel 4-Benutzer diese interaktionsfähigen Pokémon anscheinend zusätzlich zum Spielen über die App als Handy-Hintergrund festlegen.

Darüber hinaus hat Google angekündigt, dass „Pokemon Wave Hello“ irgendwann im Jahr 2020 in Japan veröffentlicht werden soll. Allerdings wartet die Anwendung noch auf die Genehmigung. Es ist nicht bestätigt, ob die App auch in anderen Ländern startet.

So geil die Idee auch ist, es wird trotzdem sehr schade sein, wenn die Idee nicht nach Europa kommt. Was hältst du davon? Lass es uns gerne wissen.

Quelle: Nintendo Soup