NinDojo » Pokémon Sonne und Mond » News » Ash sieht in der neuen Pokémon Serie total anders aus

Ash sieht in der neuen Pokémon Serie total anders aus

Eine neue Anime Serie zu Pokémon bedeutet meist, dass Ash sich verändert. Das neuste Facelifting ist aber etwas zu viel des guten…

Wir wir vor ein paar Tagen berichtet haben, wird es ab November ein Japan eine Anime-Serie zu Pokémon Sonne und Mond geben. Natürlich ist Ash wieder mit dabei und auch dieses mal erhält er ein leicht abgewandeltes Äußeres.

Hier zwei gute Vergleiche, wie sich Ash im Laufe der Zeit verändert hat. Dabei fällt auf, dass besonders das aktuelle Design sich zum letzten extrem unterscheidet. Vorher wirkte er – meiner Meinung nach – etwas „cooler“. Jetzt ist es wieder sehr, comichaft:

 

Und noch ein paar Impressionen aus der neuen Pokémon Sonne und Mond Serie:

Und dann gibt es da noch dieses Bild. Das ist etwas… naja, strange:

Ihr versteht was ich meine?

Was haltet ihr vom neuen Design von Ash? Passt es besser zu Pkémon oder hätten sie beim letzten bleiben sollen? Schreibt es in die Kommentare!

Pokémon Sonne und Pokémon Mond erscheinen bei uns am 23. November für die 3DS Familie und können unter anderem bei Amazon vorbestellt werden.

Quelle: Kotaku