NinDojo » News » Aonumas Meinung zu einem Zelda Skyward Sword ohne Motion Controls

Aonumas Meinung zu einem Zelda Skyward Sword ohne Motion Controls

Eiji Aonuma hält ein Skyward Sword ohne Bewegungssteuerung für so gut wie unmöglich.

Bereits seit dem Release von The Legend of Zelda: Skyward Sword hoffen die Fans der Reihe auf ein Remake des Spiels, dass ohne Bewegungssteuerung auskommt, da diese der mit Abstand größte Kritikpunkt des ansonsten wirklich sehr gelungenen Zelda Ablegers ist.

Während eines Interviews mit Game Informer wurde der The Legend of Zelda Schöpfer und Produzent Eiji Aonuma gefragt, ob es möglich wäre, ein Remake von The Legend of Zelda: Skyward Sword zu machen, dass ausschließlich mit Knöpfen spielbar ist.

Aonuma antwortete darauf, dass dies schwer umzusetzen sei und er es für nahe zu unmöglich halte.

“So you’re saying control it all with buttons? That’s a little hard! I think it might be close to impossible!”

Für uns bedeutet das, dass die Bewegungssteuerung als fundermentaler Bestandteil des Spiel angesehen wird und wir somit in absehbarer Zeit nicht mit einem Remake von The Legend of Zelda: Skyward Sword ohne Bewegungssteuerung rechnen können.

Quelle: NintendoSoup