NinDojo » News » Activison CEO glaubte gleich daran, dass die Wii die Branche umkrempeln wird

Activison CEO glaubte gleich daran, dass die Wii die Branche umkrempeln wird

Der CEO von Activision hatte schon vor der Veröffentlichung der Wii das Gefühl, dass Nintendo da etwas völlig Revolutionäres auf den Markt loslassen würde.

Die Wii revolutionierte die Gaming Industrie, indem sie eine neue Art der Gestensteuerung einführte.

Bobby Kotick, CEO bei Activision Blizzard, war zu Gast beim Corner Office Podcast, während dem er zu diversen Themen befragt wurde, unter anderem, was seien Beispiele für Dinge die er früh beurteilen konnte und die später große Auswirkungen auf die Gesellschaft hatten. Kotick sprach dabei über den Apple Macintosh und den Film Toy Story. Aber als es um Videospiele ging, war sein liebstes Beispiel die Nintendo Wii.

Noch bevor die WIi vorgestellt wurde, wurde Kotick von Nintendo eingeladen in die Firmenzentrale nach Japan zu kommen um dort einen ersten Blick auf die Wii werfen zu können. Der damalige Präsident bei Nintendo Satoru Iwata und Entwickler-Legende Shigeru Miyamoto waren beide anwesend, gaben Kotick eine Wii-Remote und baten ihn zu fischen. Es fühlte sich natürlich an und nach der Präsentation meinte Kotick: Dies wird Videospiele gänzlich verändern.

Du siehst eine Menge an Dingen und hast viele Erfahrungen mit Dingen, die so schön sind, außergewöhnlich oder ein großes Potential besitzen. Ich war in Kyoto und Mr. Iwata und Mr. Miyamoto – die beiden Vorsitzenden bei Nintendo – sagten, sie wollen mir etwas zeigen. Ich ging in diesen Raum und da war dieser kleine Tisch und ein alter Röhrenfernseher und dieses Cardboard auf der diese kleine schwarze Box stand und sie hatten diese zwei Angelruten. Sie gaben mir eine, namen selbst eine und auf dem TV war ein kleiner Teich zu sehen und er gab mir die Angelrute und sagte „Geh Fischen“.

Und ich dachte mir nichts dabei, tat es einfach und sah plötzlich den Köder ins Wasser tauchen und es spritzte und ich hielt die Angelrute und während ich sie hielt, machte sich das Force-Feedback bemerkbar, ich konnte die Fische spüren und dann zog ich den Fisch heraus und in dem Moment dachte ich, dies wird Videospiele gänzlich verändern. Es ist eine sehr intuitive Erfahrung ein physisches Feedback beim spielen zu erhalten. Mit einem Controller hat man diese intuitive Erfahrung zwar auch, aber das war etwas völlig anderes. Ich erinnere mich, wie ich weg ging und dabei dachte, das dies eine völlig neue Möglichkeit für Spiele und ihre Wirkung haben wird.

 

 

Kotick sollte Recht behalten, die Wii wurde eine sehr erfolgreiche Videospiel Konsole. Uns würde ja interessieren, ob er bereits einen Blick auf das NX werfen konnte und sich ähnliches dabei gedacht hat.

War die Wii für euch auch ein solch einprägsames Erlebnis, als ihr sie zum ersten mal benutzt habt? Schreibt uns eure Gedanken dazu in die Kommentare!

Quelle: nintendo everything

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Deine Meinung ist gefragt. Schreibe sie in die Kommentare!

Hinterlasse eine Antwort

*

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst Du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.