NinDojo » News » Activision erwägt weitere Remaster Versionen ihrer alten Marken

Activision erwägt weitere Remaster Versionen ihrer alten Marken

Crash und Spyro sind zurück. Könnten sich zu den PS1 Helden noch Weitere dazugesellen?

Activisions President Robert Kostich hat während der ‚Finanz-Konferenz‘ des zweiten Quartals 2019 den Erfolg der Remaster-Versionen von Crash (Crash N-Sane Trilogy) und Crash Team Racing (Crash Team Racing Nitro Fueled) hervorgehoben. Crash N-Sane Trilogy wurde bereits mehr als 10 Mio. Mal verkauft, das kürzlich veröffentliche CTR Nitro Fueled bekam sehr gute Reviews und auch die Resonanz zum kommenden Spyro Remaster (Spyro Reignited Trilogy) sind außerordentlich gut.

Kurzum sagte Kostich, dass Fans durchaus gespannt auf weitere Remaster Versionen und Remakes sein können.

Quelle: NintendoSoup