NinDojo » FAQs

FAQs

Die am meisten gestellten Fragen.

Fragen zur Webseite

Was ist NintenDojo?

NintenDojo ist Teil des Lost in Games Netzwerks und behandelt das übergeordnete Thema Nintendo-Spiele. Wir lieben das N64, den Gamecube, den GameBoy und den 3DS. Wir freuen uns auf das NX und zocken gerne auf der Wii U. Hyrule ist unsere zweite Heimat und Pokémon unsere Haustiere.

Wir Previewn und Reviewn für euch alte aber auch die neusten Nintendo-Spiele und verraten euch, was es an Gaming-Perlen da draußen gibt, die ihr euch auf eure Nintendo-Konsolen ziehen solltet.

Spielt ihr ALLE Nintendo Spiele?

Wir versuchen es. Natürlich ist auch unsere Zeit begrenzt, aber wir wollen euch einen möglichst großen Überblick über die Welt der Nintendo-Games geben.

Sucht ihr noch Teammitglieder?

Ja, wenn du gerne News und Reviews über Spiele, die für Nintendo Konsolen heraus kommen schreibst, wirf einen Blick auf unsere Job-Seite. Dort stehen alle Voraussetzungen, die du mitbringen solltest.

Kann ich auch Spiele Reviewn?

Ohja. Bei jedem Spiel findet ihr rechts in der Seitenleiste eine Kurze Beschreibung und den Button, ein User-Review anzulegen. Über diesen kannst du dein Review starten und deine ganz persönliche Meinung samt Bewertung zum Spiel abgeben.

Was macht der Folgen Button und die Seite "Folge ich"?

Wenn ihr im auf der Seite zum Film oder Spiel seit, gibt es rechts in dem Kasten den Folgen Button. Dieser setzt ein Cookie, dass euch das Thema besonders interessiert.

Wenn ihr nun die Seite “Folge ich” aufruft, seht ihr die neusten Beiträge/Reviews/News zu den von euch verfolgten Filmen/Spielen/Serien.

Aber Achtung: Löscht ihr die Cookies im Browser, gehen diese Einstellungen verloren.

Wer seit ihr eigentlich?

Wir sind ein Team aus Nintendo-Begeisterten, die ihr liebstes Hobby auf diesem Weg mit anderen Teilen und euch vor eventuellen Fehlkäufen bewahren wollen. Außerdem wollen wir jedem unsere Meinung präsentieren, egal ob es euch interessiert oder nicht. 😛

Fragen zur Bewertung

Was ist die Maximale Punktzahl, die ihr vergebt?

10 Punkte.

Wir erfinden da das Rad nicht nicht neu. Manche vergeben 100%, andere 5 Punkte. Wir haben ganz schlicht 10 Punkte als maximale Punktzahl genommen. Um 10 Punkte zu erreichen, muss ein Spiel aber in fünf Unterpunkten jeweils zehn Punkte erreichen. Das ist ziemlich unwahrscheinlich.

Außerdem gibt es Abstufungen. Eine Wertung kann auch 7.6 Punkte erreichen. Dadurch wollen wir einem Spiel auch die Chance geben, immer noch besser da zu stehen, als andere Spiele, wenn es einfach bestimmte Stärken hat.

Was sind die Unterpunkte?

  • Spielspaß
  • Grafik
  • Sound
  • Steuerung
  • Handlung und Charaktere

Das sind unsere Hauptkategorien. In einem Review werden für diese fünf Kriterien jeweils bis zu zehn Punkte vergeben. Der Durchschnittswert ergibt dann die Gesamtpunktzahl und die Wertung.

Was sagen die Werte aus?

Wir haben uns entschieden, für einen Wertebereich jeweils einen Begriff als Wertung zu vergeben.

Eine Spiel mit zehn Punkten sehen wir als Großartig an. Ein Spiel, dass nur einen bis zwei Punkte erreicht hat, tja da hat sich das Tor zu Hölle geöffnet.

Das sind unsere Wertungen:

1 – 2 Punkte: Das Tor zur Hölle hat sich geöffnet – nicht spielen. Hier werdet ihr nachhaltig geschädigt! (nicht im positiven Sinn)

2 – 3 Punkte: Furchtbar – bloß nicht kaufen!

3 – 4 Punkte: Laaangweilig! – verschwendet nicht eure Lebenszeit.

4 – 5 Punkte: Schwach – Es gibt ja Leute, die sind masochistisch veranlagt. Für die wäre das was.

5 – 6 Punkte: Durchschnitt – Kann man spielen. Man kann es aber auch sein lassen.

6 -7 Punkte: In Ordnung – Das Spiel hat seine Höhen und ist durchaus einen Blick wert, sollte man nicht sehr wählerisch sein.

7 -8 Punkte: Fair – Ja es ist fair. Hier werdet ihr euren Spaß haben.

8 – 9 Punkte: Gut – Eine wirklich gelungene Komposition mit Schwächen, aber gut.

9 – 10 Punkte: Fantastisch – Pflichtkauf! Überzeugt auf ganzer Linie und ist einfach toll!

10 Punkte: Perfekt – Ein besseres Spiel werdet ihr nicht finden. Es hat alles, was ein gutes Spiel ausmacht und mehr. Es ist so wunderschön, entführt euch in atemberaubende Welten, es gibt keine Bugs, Musik und Optik sind zukunftsweisend. Wenn ihr dieses Spiel gespielt habt, bleiben keine Wünsche offen und ihr werdet weinen vor Glück!

Wie testet ihr ein Spiel?

Es wird gestartet und gespielt. Allein, zu zweit oder mit ganz vielen Spielern. Je nachdem ob es sich um einen reinen Single- oder Multiplayer-Titel handelt.

Wir schauen uns das Spiel von Anfang bis Ende an.

Haben mehr als eine Person aus dem Team das Spiel gespielt, wird sich darüber beraten, wie das Spiel bei jedem einzelnen ankam und welche Wertung jeder geben würde. Die Wertung wird ausdiskutiert und von allen festgelegt.

Woher kommen die Muster für ein Spiel?

Das ist sehr unterschiedlich.

In den meisten Fällen kaufen wir uns das Spiel selbst, daher kommen Reviews oft auch erst nach dem Release zustande.

Wir kontaktieren auch Entwickler oder Publisher, ob uns ein Pressemuster für einen Test zur Verfügung gestellt wird. Ist das der Fall halten wir uns an die Vorgaben, bis wann ein Review erscheinen sollte/darf und legen los.

In manchen Fällen werden Spiele auch durch Partner wie zum Beispiel gamesrocket zur Verfügung gestellt.

Stellt uns eine Frage

Nicht gefunden, wonach du gesucht hast?

Email schreiben

Ihr habt eine Frage oder Anmerkung zur Seite oder den Berichten? Diese wurde hier aber nirgendwo beantwortet? Dann schreibt uns doch einfach eine E-Mail!

(E-Mail Programm wird geöffnet)

Passwort vergessen

Bitte trage deinen Benutzernamen oder deine E-Mail Adresse ein. Du erhälst eine Mail um ein neues Passwort zu generieren.